Adventssingen, 05.12.2015 - Die Tonartisten Mönchengladbach

Direkt zum Seiteninhalt

Adventssingen, 05.12.2015

Archiv
Adventssingen zum Klosterjubiläum
5. Dezember 1135: an diesem Tag wurde das Kloster Neuwerk erstmalig in  einem offiziellen Dokument urkundlich erwähnt.

880 Jahre später am gleichen Tag: die Tonartisten laden zu einem  Adventssingen in der Klosterkirche Neuwerk ein.
Fast ein Zufall war das geschichtsträchtige Datum, welches in einer kurzen  Ansprache von MdL Norbert Post, Mitglied des Förderkreises der Klosterkirche  Neuwerk, gewürdigt wurde.

Das Adventssingen unter der bewährten musikalischen Leitung von unserem  Chorleiter Joachim Schenk wurde musikalisch durch ein Instrumental-Ensemble und  durch eine thematisch sehr aktuelle Weihnachtsgeschichte ergänzt.

Zum stimmungsvollen Ausklang luden die Salvatorianerinnen im Kreuzgang des  Klosters zu Kaffee und Gebäck ein.
Zurück zum Seiteninhalt